Richard Hohnerlein

Was wollt Ihr gerne wissen?

Richard Hohnerlein

Wohnort? Oberfranken, Kreis Forchheim
Geburtstag? 07. August im letztes Jahrhundert
Familie? Musst nicht lange suchen, ist hier

Zu erzählen gibt es über mich, zumindest hier 😉 nicht viel.
NaJa, OK, ab und zu brennt mir doch was auf der Zunge👅Das findet man dann warscheinlich auf irgendeinem Souschlmedia Profil von mir.
Aber sonst, wer mehr privates wissen möchte als hier zu finden ist, darf mich gerne anschreiben oder auf einen Kaffee, Tee, Bier, Wasser … vorbei kommen 💡
Es soll ja noch ein Leben außerhalb des Netzes geben, hab ich im Internet gelesen 🙂

Zu viele Smilies hier? (❁´◡`❁) Augen zu und durch.

Soziale Netzwerke, Nachrichten, Zahlungen

📲 Messenger:
Aus der Schweiz Threema.
Aus den USA Signal.
Sowie aus Deutschland ginlo.
Notgedrungen und ungern: Whatsapp(USA),
Nicht verwendet: Telegram(Ursprung Russland)

🎬 Videochat:
Als Open Source wäre Jitsi Meet vorhanden. Kann auch ohne App genutzt werden.

Bei Bedarf gebe ich, wie immer 🙁 der USA mit Meet oder Zoom die Chance zum mitlauschen.

📬 eMail:
Verschlüsselte eMail Kommunikation ist sowohl über *@hohnerlein.de als auch über *@hohnerlein.com möglich. Ende zu Ende verschlüsselte Mails mit verschlüsselter Speicherung ebenfalls. Somit sollte es keine Ausreden geben das Mails unsicher sind und aus Datenschutzgründen nicht verwendet werden dürfen. (Diese Ausrede wird gern von Firmen genommen)
Außerdem haben wir noch die Möglichkeit Daten direkt vom Server (Serverstandort nur DE oder CH) zu teilen, abzurufen. Natürlich ebenfalls gesichert.
Mailempfehlung falls ihr einen sicheren Mailanbieter sucht: Proton (CH)

💸 Zahlungen an mich, z.B. Ferienwohnung, Privatverkäufe, Spenden für arme Rentner 😉 usw., können über das digitale Bezahlverfahren Giropay der deutschen Banken u. Sparkassen oder mit PayPal abgewickelt werden.


📝 Warum eine eigene Homepage?
Taja warum?
Irgendwann, Mitte, Ende der 1990er habe ich einmal die Domain hohnerlein.de registriert. Hatte einfach Lust die neue Sache „Internet“ auszuprobieren.
Seit dem gibt es diese Seite(n) mit mehr oder weniger Inhalt.
Apropo Inhalt. Bilder, Texte usw, Copyright beachten.
Mal schauen wer sich für die Seite findet, wenn ich das ganze nicht mehr raffe, oder ob die Seite dann „den Bach runter geht“. Jaja, mit 60+ denk ich drüber nach.


Visitenkarte gefällig?
Eigene Notizen können, mit „klick“ ins blaue Feld, eingetragen werden. Danach einfach herunterladen, speichern.

Vistitenkarte Richard

Da ich alle meine Seiten selbst erstelle, können sich hier und dort
Fehler einschleichen.

Sollte einer gefunden werden, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.

Sorry